Mittwoch, 26. Juni 2013

Naturkosmetik MARKEN (Müller Drogerie) Handcremes

Seit wann gibt es eigentlich schon große Hersteller von Naturkosmetik?
Und unter welchen Vorgaben produzieren diese eine natürliche Handcreme?
Leider befinden sich im Regal für Naturkosmetik auch ein Produkt, welches da so nicht hingehört. Noch dazu steht bei einigen Handcremes der Rohstoff Palmöl auf der Liste...

 
Teil 1:
- Lavera
- Sante
- Terra Naturi
- Weleda
- Vandini

Folgende Marken (Handcreme) habe ich bei
Müller (Österreich) gefunden








Preise & Inhaltsstoffe




PREISE 6/2013 HANDCREMES
  • SANTE - Bio-Goji & Olive Handcreme 100ml - 4,45€ (Ökotest 3/ 2012 sehr gut)
  • WELEDA - Sanddorn Handcreme 50ml - 6,95€  (Ökotest 2007 sehr gut) 
  • TERRA NATURI - Handcreme Wildrose 75ml - 2,25€
  • LAVERA - Handcreme Bio Wildrose 50ml - 3,75€
  • LAVERA - Handcreme Bio-Mandel & Sheabutter 75ml - 2,99€ (Ökotest 2012 sehr gut)
  • ALDO VANDINI - Handcreme Aloe Vera & Weisser Tee 100ml - 3,79€
(Link führt zu Codecheck - Inhaltstoffe)


Naturkosmetik Handcremes




PFLEGEWIRKUNG

Sante 100ml GOJI
Enthält: Bio-Gojibeeren-Extrakt, Bio-Sheabutter, Bio-Kamelienöl,
kein Palmöl, glutenfrei, vegan --> Codecheck
Natrue, BDIH - Kontrollierte Naturkosmetik
Preis: 4,45€

Test Ciao

Mein Fazit: 
Sehr angenehmer Duft und leicht aufzutragen (cremig).
Die Pflegewirkung ist leider nur mittelmäßig, da kaum ein schützender Pflegefilm zurückbleibt.
Schade ;-(

Note: 3-








Weleda 50ml SANDDORN
Sanddornöl, Bienenwachs, Geranienöl, Limonenöl, Zitronenöl,
Codecheck  
kein Palmöl!


Mein Fazit:
Ein bisschen stört mich hier die Verpackung, weil ich solche Blechtuben nicht so mag (schnell mal ein Loch drin).
Der Duft ist typisch Sanddorn (Sommerduft) und bleibt lange erhalten.
Beim Auftragen habe ich mich etwas gewundert, da die Handcreme etwas fest ist in der Konsistenz.
Die Creme zieht schnell ein, ohne das man lange Fettfinger hat.
Von der Pflegewirkung bin ich begeistert, man kann durchweg von einer reichhaltigen Handcreme sprechen.

Note: 1-






Terra Naturi 75ml WILDROSE
Sheanussbutter, Hagebuttenkernöl (Wildrosensamen), Sonnenblumenöl,
enthält PALMÖL Codecheck

V-Label (vegan), Test Ciao

Mein Fazit:
Der Duft nach Wildrose ist leider nur sehr schwach, was mich etwas geärgert hat.
Beim Auftragen bemerkt man sofort die klebrige Konsistenz und hat dadurch lange was von (Fettfinger).
Ansonsten ist die Pflegewirkung nicht besser als jede Supermarkt Handcreme, schade!

Note: 4







Lavera 50ml WILDROSE
Rosenblütenauszug, Wildrosenöl, Jojobaöl, Sonnenblumenöl,
PALMÖL!  Codecheck
NaTrue Siegel, Bio, Vegan, Test Ciao

Mein Fazit:
Diese Rosencreme hält was sie verspricht: Der Duft ist intensiv, was auch die Inhaltsstoffe erklären können ;-)
Obwohl die Konsistenz recht schwer/dick ist, kann man sie gut auftragen.
Da die Handcreme schnell einzieht, braucht man auch keine Angst vor Fettfingern haben. Tolles Produkt!

Note: 1-












Lavera 75ml MANDEL
Sheabutter, Jojobaöl, Sonneblumenöl, Ringelblumenextrakt, Kamillenextrakt, Rapssamen, Geranienöl, Limonenöl, Zitronenöl.
Vegan, Natrue Siegel
PALMÖL!.  Codecheck


Mein Fazit: 
Sehr leichte Creme mit starkem Geranienduft (?). Das hier mehr fettige Inhaltsstoffe enthalten sind, merkt man sofort beim Auftragen.
Für die kalte Jahreszeit bevorzuge ich aber diese Handcreme, da die kalten Fingerchen schneller austrocknen.
Die Pflegewirkung ist sehr gut.

Note: 1-









KEINE NATURKOSMETIK: 
Aldo Vandini!
Handcreme mit Aloe Vera und weisser Tee.


Codecheck

Die Tube stand im Bereich Naturkosmetik, was mich etwas irritiert hat.
Einige Inhaltsstoffe (Sodium Polyacrylate, Sodium Cetearyl Sulfate) sind nicht so ganz "pure Nature" und zusätzlich sind unzählige Parabene in der Creme!







LAVERA
Grundsätze: Natürlichkeit, Verträglichkeit, Wirksamkeit, Innovation, Auszeichnungen
"Die richtige Pflegeformel für die Hautansprüche nur mit der Kraft der Natur zu finden, war Thomas Haase, dem Gründer von lavera Naturkosmetik schon immer sehr wichtig. Seit seiner Kindheit suchte er nach alternativen Pflegelösungen und machte seine persönlichen Erfahrungen zur Berufung. Bereits 1987 gründete er die Firma Laverana und die Marke lavera – mit der Bedeutung „die Wahre“. Seine Vision: Jeder soll sich mit Naturkosmetik pflegen können und sich wohl fühlen in seiner Haut. Die Haut soll ausbalanciert, gepflegt und geschützt werden, ganz ohne Chemie.
Thomas Haase hatte in seiner Jugend Allergien (Neurodermitis) und  suchte schon früh  nach alternativen, natürlichen Pflegelösungen. 1975 entwickelte er ein erstes Produkt – einen Lippenbalsam, der noch heute im Sortiment basis sensitiv wiederzufinden ist. Der Lippenbalsam wirkte und ermöglichte den ersten beschwerdefreien Urlaub in Dänemark. Der Forscherdrang war geweckt, das Sortiment wuchs. 1987 gründete Herr Haase die Laverana und die Marke "lavera" und stellt seitdem Kosmetik her, die ganz ohne Chemie die Haut pflegt, schützt und ausbalanciert.  Rund 250 Produkte sind aktuell  im lavera Sortiment zu finden. "  Homepage

"Thomas Haase: "Unsere Produkte sollten deshalb das lateinische Wort für „die Wahre“ – lavera – zum Namen haben, unsere Philosophie und Verpflichtung zugleich. Bis heute verzichten wir auf synthetische Zusätze, Tierversuche oder künstliche Düfte und nutzen stattdessen ausschließlich, was die Natur uns zur Verfügung stellt.  Natürlichkeit, Verträglichkeit und Wirksamkeit stehen im Zentrum des natürlichen Pflegekonzeptes. Von Anfang an setzen wir Bio-Inhaltsstoffe ein und legen Wert auf höchste Qualität und Verträglichkeit. Ich hätte nie gedacht, dass aus den Anfängen eine Pflege wächst, die inzwischen schon Generationen pflegt, Ich freue mich über den Zuspruch, den unsere Pflege weltweit erfährt.“ " 



Sante
Grundsätze: Umwelt, Natur, Verantwortung, Qualität, Menschlichkeit
"SANTE-Produkte enthalten ausschließlich Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis sowie wertvolle Extrakte und Öle in zertifizierter Bio-Qualität. Nahezu alle Produkte entsprechen den strengen Qualitätskriterien von BDIH und NaTrue. Außerdem ist die überwiegende Anzahl der SANTE-Produkte glutenfrei und/oder vegan!" Homepage

"SANTE steht für nachhaltige, naturkosmetische Qualitätsprodukte und vertritt Prinzipien, die sich im Laufe der Jahre immer mehr verfestigt haben. Um Kunden, Partnern und Lieferanten diese Prinzipien näher zu bringen, haben wir unsere Werte in fünf Leitsätzen zusammengefasst. Denn wenn wir die Welt ein bisschen schöner machen wollen, fangen wir doch bei uns selbst an!"



Terra Naturi
Eigenmarke von Müller
"Bei der Herstellung unserer Terra Naturi Produkte gelten die Anforderungen des BDIH, darüber hinaus sind alle Terra Naturi Produkte vegan, d.h. ohne tierische Inhaltsstoffe.
Unter Terra Naturi bieten wir auf die individuellen Bedürfnisse der Haut abgestimmt über 40 Körperpflege- und Gesichtspflegeprodukte." Homepage



Weleda
Grundsatz: Im Einklang mit Mensch und Natur
"Der Name Weleda steht seit 90 Jahren für eine nachhaltige und gesundheitsfördernde Unternehmensphilosophie. Im Jahr 1921 wurde Weleda aufgrund des Impulses von Rudolf Steiner und der Ärztin Ita Wegman als pharmazeutischer Laborbetrieb nach anthroposophischen Grundsätzen ins Leben gerufen. Das Leitmotiv "Im Einklang mit Mensch und Natur" gilt seit der Gründung des Unternehmens."

"Die Gesichts- und Körperpflegeprodukte von Weleda werden sorgfältig in modernen Anlagen aus wertvollen Rohstoffen von hoher Qualität und Natürlichkeit hergestellt. Sie sind sinnvoll komponiert und besonders hautfreundlich. Sie enthalten keine synthetischen Konservierungs-, Farb-, Duft- und Aromastoffe. Bei Weleda wurden nie Tierversuche durchgeführt oder in Auftrag gegeben, weder bei der Entwicklung von Präparaten noch bei laufenden Qualitäts- oder Anwendungskontrollen. Dies ist einerseits möglich, weil Weleda hochwertige, in der Langzeiterfahrung des täglichen Umgangs bewährte Substanzen verarbeitet. Andererseits nutzt Weleda andere Methoden, bevor neue Produktlinien für den Markt frei gegeben werden: Zum Beispiel Anwendungstests mit freiwilligen Testpersonen unter fachärztlicher Begleitung.Durch ihre wohl ausgewogene Zusammensetzung und Verarbeitung sorgen Weleda Naturkosmetika für ein gesundes Gleichgewicht, denn sie unterstützen die Gesundheits- und Lebensprozesse des ganzen Organismus. Durch ihre Natürlichkeit und Frische tragen sie zu Wohlbefinden und Lebensfreude bei. Weleda Gesichts- und Körperpflegeprodukte schaffen einen willkommenen Ausgleich zur Alltagsbelastung."

"Weleda Hautpflegeprodukte tragen das NaTrue-Qualitätssiegel. Wir verzichten bewusst auf synthetische Farb- und Duftstoffe und verwenden für die Parfümierung unserer Produkte ausschließlich natürliche ätherische Öle. Auch setzen wir keine synthetischen oder „naturidentischen“ Konservierungsstoffe ein. Mehr als 30 Produkte wurden von ÖKOTEST mit „sehr gut“ bzw. mit der Bestnote „empfehlenswert“ ausgezeichnet. Auf der BioFach, Weltleitmesse für Naturwaren, erhielt Weleda mehrfach die Auszeichnung „Renner des Jahres“. Homepage


Aldo Vandini 
fällt eher unter Wellnessprdodukte, da kein BDHI-Siegel. Bei manchen Cremes sind natürliche Substanzen enthalten, oft sind aber Parabene oder Palmöl verwendet. Warum die Marke im Regal Naturkosmetik steht, ist für mich nicht nachvollziehbar, aber ok. 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...