Dienstag, 7. Januar 2020

DIY: Waschmittel (Tabs) plastikfrei

Das Thema Waschmittel habe ich hier im Blog schon mehrfach aufgegriffen, als es darum ging ein allergiefreies Waschmittel für Babykleidung etc. zu finden.
➡️Waschmitteltest

Aber auch im normalen Vollwaschmittel gibt es bedenkliche Stoffe, die mich über eine plastikfreie Alternative haben nachdenken lassen.


Kleine Waschtabs ähnlich der Gelpods sind mit günstigen Haushaltsmittel schnell hergestellt und das ganz ohne bedenkliche Problemstoffe.




Woraus besteht normales Waschmittel?
- Tenside als Schmutzlöser
- Bleichmittel gegen farbige Flecken
- Enzyme gegen Eiweiß und Stärke
- Wasserenthärter
- optische Aufheller *
- Parfum, Duftstoffe*
- Farbstoffe*
- Füllstoffe*
- Konservierungsmittel*
- Verfärbungsschutz (oft Microplastik)*

Bei der Anzahl der Inhaltsstoffe wird schnell klar, dass wir unsere Wäsche täglich mit unglaublich vielen *Problemstoffen waschen!

Wäsche & Textilien, die dann ständig mit unserem grössten Organ in Kontakt sind: der Haut. Was das in Bezug auf Allergien und Hauterkrankungen bedeutet, kann sich jeder denken.



Selbstgemachtes Waschmittel
Hier gibt es 2 Variante, die man selber herstellen kann
- mit 100g Zitronensäure (für weisse /Kochwäsche) = Pulver
- mit 100ml Essig (für bunte /dunkle Wäsche) = Tabs




BAUKASTENPRINZIP:
- Kernseife /Gallseife /Terpentinseife (lösen Fette und Öle) = Tenside
- Natron (entfernt Fette)
- Soda /Natriumkarbonat* (bleich, reinigt, enthärtet Wasser)
- Zitronensäure (bleicht)
- Spülmaschinensalz (als Wasserenthärter)
- ätherische Öle (für angenehmen Duft)

*In Österreich ist eher Kristallsoda erhältlich, hier ist Soda mit Wasser bereits gebunden, was ein Vermischen mit Zitronensäure problematisch macht!





DIY: Anleitung für ca. 30 Tabs
(Buntwäsche) 

  • 100g Kernseife (0.79€)
  • 50g Terpentinseife oder Gallseife (ca. 0,30€)
  • 150g Natron (0.48€)
  • 150g Waschsoda (0.32€)
  • (300g bei hartem Wasser ab 12°dH)
  • 100ml Essig (0.05€)
  • 10-15 Tropfen äth. Öl - kein Aromaöl! (0.15€)
  • Summe: 2,09€ Zutaten



1. Die Seife mit einer Reibe zerkleinern oder raspeln.
2. In einer Schüssel nun die trockenen Zutaten zufügen und mit einem Löffel vermengen.
3. Nun den Essig und das Öl zugeben, gut untermischen und das feuchte Pulver in Eiswürfel/Pralinenformen füllen.
4. Mindestens einen Tag auf dem Fensterbrett trocknen lassen und später in einem Glas etc. lagern.

➡️Pro Waschgang verwendet man 1-2 Tabs (halbvoll/volle Maschine), welche vor der Wäsche in die Trommel gegeben wird. 💡
➡️ Kosten pro Tab 0.07€
➡️ Pro Waschgang 0.14€ DIY Waschmittel
(als Vergleich Frosch 0.275€)



Wichtig
Die selbstgemachten Waschtabs (ohne Zitronensäure) sind für Buntwäsche und einem Waschgang mit mindestens 50°C geeignet. Da die Seife/Tenside noch nicht aufgeweicht sind, ist diese Temperatur erforderlich. Alternativ kann man ein flüssiges Waschmittel herstellen. 
Info zu DIY Waschmittel Smarticular




Kosten für die Zutaten:
Terpentinseife 300g (1,85€)
Gallseife 100g (0.75€)
Kernseife Palmöl frei 1kg (7,95€)
Natron 1kg (3.20€)
Waschsoda 1kg (2.15€)
Ätherisches Öl - Zitrusdüfte 3x10ml (14,95€)
👆 Werbung


Plastikfreie Alternativen gibt es natürlich auch zu kaufen:
- für weisse Wäsche
Frosch Citrus Vollwaschpulver (4.95€ /18 Wl)
- für bunte Wäsche
Frosch Granatapfel Vollwaschpulver (4.95)
- ganz biologisch: zerkleinert Kastanien
Nicht für weisse Wäsche geeignet, vergrault Textilien!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)