Dienstag, 3. Februar 2015

Spielideen: Holzspielzeug & Co. (Baby 1. Jahr)

Im ersten Lebensjahr gibt es noch nicht so viele aufwändige Spiele, die man für den Nachwuchs kaufen kann. Lego und Kugelbahnen oder der berühmte Kaufmannsladen ist mit den kleinen verschluckbaren Teilen noch ungeeignet für spielbegeisterte Babies.

Holzspielzeug ist jedoch langlebig und auch für die Kleinen schon pädagogisch wertvoll, weil es eben keinen selbsterzeugten Lärm macht, wie das bunte Plastikspielzeug.

Das Baby muss sich damit selbst beschäftigen und lernt wertvolle Fähigkeiten.

Welche Sachen wirklich sinnvoll sind und womit bei uns fast täglich gespielt wird, möchte ich mal hier zeigen.







*HOLZSPIELZEUG*

Der Bestseller schlechthin:
Die Motorikschleife
Das berühmte Perlenspiel fördert Geschicklichkeit (Handbewegungen, Fingerfertigkeit), Koordination (Hand-Auge) und natürlich die Motorik.

Bei uns ist die Motorikschleife ca. seit dem 9. Monat sehr interessant und wird jeden Morgen bespielt.
Der Zustand auf dem Bild ist für die kleine Prinzessin unerträglich, weil die Perlen immer auf einer Seite stehen müssen. Daher heißt es jeden Morgen: klick-klack!

Kauftipp:
Große Schleife (IKEA Kugelbahn), kleine Schleife (Eichhorn Schleife)




Sortierkästen,
Holzbausteine & Klangsteine

Solche Sortier- oder Puzzlekästen gibt es in verschiedenen Größen, aber meistens sind immer die gleichen Bausteine (Kreis, Dreieck, Viereck usw.) dabei. Bei farbigen Steinen sollte man auf geprüfte Qualität (schadstofffreie Farben) achten.

Die naturbelassenen Holzsteine sind gerade für Babies interessant, die alles in den Mund nehmen. Hier sollte man keinesfalls billige Sets kaufen, da diese oft nicht ordentlich abgeschliffen sind (Splitter!)

Die bunten Klangsteine mit Perlen und Glocken sind immer der Renner, da die Kleinen hiermit selber erste Geräusche machen können! Da wird gerüttelt und geschüttelt, Steine gegeneinander geschlagen und musiziert.

Sehr wichtig ist offenbar auch eine Holzschachtel, wo man Dinge drin ein- und ausräumen kann. Derzeit (mit 10 Monaten) ist das eine der Lieblingsbeschäftigungen überhaupt.


Kauftipp:
Sortierhaus (Goula), einfaches Sortierhaus (IKEA Mula),
Holzbausteine (Creabox),  Bauklötze (IKEA Mula24)
Klangbausteine (Eichhorn), erste Steine (Haba), Klangspaß (Haba), Holzbausteine (Tchibo)




 Musikset

Für besonders musikalische Babies lohnt sich so ein Musikset sicher. Natürlich können die Kleinen das Xylophon noch nicht korrekt bespielen, aber gemeinsame Musik macht auch Spass und die meisten Erwachsenen bekommen "Alle meine Entchen" hin.

Aber die Schelle und die Rasseleier sind in geschickten Babyhänden ein wahrer Glücksbringer. Die kleine Prinzessin freut sich jedes Mal tierisch, wenn sie selber ordentlich Lärm erzeugen kann.


Kauftipp:
Musikset (Percussion), Musikeier (Haba), Klangbaukasten (Haba).




Fühlbücher

Fühlbücher sind für Entdecker gemacht, die gerne verschieden Materialien befühlen und austesten wollen. Manche Bücher enthalten nur verschiedene Stoffe, die einem Tierfell gleichen und andere Bücher beinhalten eine Augabe (Klettverschluss öffnen) oder einen Alltagsgegenstand.

Kauftipp:
Buch Ministeps (Ravensburger), Mein liebstes Fühlbuch (Regina Hufen), Holzbuch (Hape)




Ansonsten auch sehr beliebt:
  • Hammerblock
  • Stapelwürfel
  • Ringpyramide 
  • Greifball  (Oball)
  • Raschelbücher (Tipp: Knisterbücher)
  • Bilderbücher (Tiere!)


 Und womit spielt ihr zu Hause gerne?



Kommentare:

  1. Hallo,

    unsere Kinder finden Holzspielzeug auch super, vor allem bunte Bauklötze. Hierfür kann ich besonders die französische Marke Janod empfehlen, deren Bauklötze wunderschön und phantasievoll bemalt sind. Manche Sets enthalten auch Tierfiguren, was bei unseren Kids sehr gut ankommt. Klangsteine haben wir bisher noch nicht, aber die würden super ins Sortiment passen. Von welcher Firma sind eure?

    Viele Grüße,

    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena!

      Wir haben Klangbausteine von Tchibo (der Holzkasten oben) und auch welche von Haba (schön bunt) und Eichhorn (eher mittelmäßig).

      Wird jeden Tag mit gespielt, sie ist jetzt 11 Monate alt.

      lg

      Löschen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...