Donnerstag, 24. April 2014

Die 4. Lebenswoche

Die Zeit vergeht wie im Flug! Nun ist die Prinzessin schon 4 Wochen, also 1 Monat alt.
  • In der Nacht schläft sie 3-4h und manchmal auch 5h durch. 
  • Ihr Gewicht hat nun die 4kg Grenze geknackt.
  • Wir mussten einen 2. Windeleimer (geruchsdicht!) kaufen
  • Wenn der Fön oder Staubsauger läuft, staunt jemand nicht schlecht ;-)



Sonst so:



Jeden Tag gehen wir gemeinsam mit dem Hund spazieren. Zum Glück habe ich mir eine Trage (Bondolino) besorgt und kann sie damit schnell einspannen. Da sie recht klein war (51cm), haben wir die Trage ab der 3. Woche ausprobiert und seitdem ist sie gerne da drin und schläft schnell ein.

Leider halten uns auch hin und wieder Blähungen auf Trab. Seit 2 Tagen probieren wir daher Anti-Bläh-Tropfen (Sab Simplex) aus, die biologisch ungiftig sind und keine Nebenwirkungen haben.
Hoffentlich sind es keine 3-Monats-Koliken und das Thema erledigt sich von selbst.


Thema Windeleimer:
Nicht überallwo geruchsdicht draufsteht, wird das Versprechen auch eingehalten. Unser 1. Windeleimer (mit Müllsack und Schleuse) verkraftet vollgekackte Windeln überhaupt nicht. Zumindest kann man dann nicht lange im Zimmer bleiben.
Wir wollten uns ja eigentlich den teuren Sangenic-Eimer mit Nachfüllkassetten sparen, aber es ist der Eimer, der jede Windel einzeln eindreht und somit geruchsdicht ist. Was solls, man lernt überall dazu ;-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...