Mittwoch, 25. Januar 2017

Eiskalter Start

Die ersten Januartage hatten es ja nun in sich und ich muss sagen, dass mich diese Kälte so ganz und gar nicht begeistert. Die frostigen Temperaturen um -14°C waren das eine Problem, weil ich morgens auf dem Weg zum Kindergarten die hintere Autotür nicht öffnen konnte. Das Frostschutzzeug lag natürlich auch im Auto, eh klar.

Das nächste Problem war dann der starke Schneefall (20cm Neuschnee) hier in Oberösterreich und so stand ich oft mit der kleinen Prinzessin um 15 Uhr in der Einfahrt, um Schnee zu schieben. Abends konnte sich dann der Göttergatte austoben...

Die weisse Pracht ist natürlich ein optisches Highlight und für Kinder irgendwie magisch, auch wenn wir mit dem Pulverschnee wenig anfangen konnten. Rodelberge gibt es aber genug und so konnte der jungfräuliche Holzschlitten eingeweiht werden. Dafür freut sich unser Vierbeiner umso mehr über dieses Wetter, da es ja ansonsten recht trocken ist und bis auf kleine Eiskugeln am Fell keine Matschgefahr bestand.



Sonntag, 1. Januar 2017

Willkommen 2017

Wir haben es geschafft: 2017 ist da.  Und weil die ersten Minuten schon verstrichen sind, muss man nun an den guten Vorsätzen arbeiten, damit es auch klappt.


Ich hab hier mal eine (alte) Liste zum Ausdrucken:



Was sind Eure Vorsätze??
😂


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...