Sonntag, 10. Mai 2015

Mother´s Day 2015

Ein schöner Tag, ohne viele Extras oder Schnickschnack, einfach nur genießen!
Der zweite Muttertag für mich, unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.


Aber heute haben wir uns alle gemeinsam Zeit genommen und alles andere stehen und liegen gelassen.




Ich wurde von der kleinen Prinzessin geweckt, die nun alleine aus ihrem Bett klettern kann und gemeinsam mit dem Hund die Wohnung unsicher macht^^.
Wir haben einen kleinen Kuchen zum Frühstück genascht und dann den Spielplatz unsicher gemacht. Die Sonne hat gebrannt und wir haben noch etwas Obst gesnackt.



Sandkuchen wollte zum Glück niemand essen...



Zum Mittag gab es ein schnelles Pastagericht und 
dann wurde viel gekuschelt,
viel gespielt und geschlafen.

In der Zwischenzeit habe ich endlich eine Fotocollage begonnen,
die ins Wohnzimmer soll (als Bild).


Und dann gab es 1 Stunde nur für mich: Baden, relaxen, lesen.
Mehr brauche ich nicht um glücklich zu sein
<3




Was sich Mütter zum Muttertag wünschen





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...