Sonntag, 31. Mai 2015

Wundermittel: Chiasamen

Bei meiner Einkaufstour für die Veggie-Challenge bin ich im Reformhaus auf das neue Healthfood Chiasamen gestoßen. Diese kleinen mexikanischen Samen werden derzeit wie Gold gehandelt und sind genauso wie Leinsamen sehr gesund und vielfältig einsetzbar.
Aufgrund des hohen Quellvolumens kann man sie sehr einfach als Bindemittel in Smoothies oder Pudding verwenden. Lässt man nämlich die Samen in Flüssigkeit aufquellen, entsteht ein zäher Schleim (mit viel Ballaststoffen), der gut für die Verdauung ist.




Ich habe das Superfood mal ausprobiert und gleich 2 Rezepte getestet:
Schokopudding und Bananen-Smoothie.

Samstag, 23. Mai 2015

Eine Woche vegetarisch schlemmen (Rezepte II)

Die nächste Woche der Veggi-Challenge ist vorbei und es folgen wieder die Rezepte für 7 Mahlzeiten!
Dieses Mal habe ich weniger Tofu verarbeitet und dafür mehr Eier und Käse verwendet.


Rezeptübersicht:  Teil 1,   Teil 2,    Teil 3


Dienstag, 19. Mai 2015

Kauftipp: Jolly Schoolboxx (Geschenk Schulanfang) Schulmappe

Vor einigen Tagen habe ich ein praktisches Geschenk für einen Schulanfänger gesucht. Irgendein Set mit verschiedenen Stiften in einer schönen Verpackung sollte es sein.
Aber selbst bei Amazon findet man dazu nur wenige Ideen und so bin ich durch Zufall auf das Set von JOLLY gestoßen: Die Schulmappe enthält Buntstifte, Wachsmalkreiden und Malfarben.

Da man die Sachen auch alle einzeln kaufen kann, war ich natürlich skeptisch wegen dem Setpreis von rund 25€. Wieviel man hier wirklich spart, möchte ich hier mal zeigen!

Jolly Schulmappe (Schoolboxx)

Was ist also im Set enthalten?

Sonntag, 10. Mai 2015

Mother´s Day 2015

Ein schöner Tag, ohne viele Extras oder Schnickschnack, einfach nur genießen!
Der zweite Muttertag für mich, unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.


Aber heute haben wir uns alle gemeinsam Zeit genommen und alles andere stehen und liegen gelassen.

Freitag, 8. Mai 2015

Veggie Challenge: Was kostet die Zutaten? (Tofu, Sojamilch, Trockenprodukte)

Nun war ich ja bereits in einigen Geschäften, um nach veganen und vegetarischen Zutaten zu suchen. Natürlich haben wir Gemüse usw. zu Hause, aber als Ersatz für Fleisch und Wurst muss schon etwas her. Schließlich will man ja neue Rezepte ausprobieren und alte anpassen.

Problematisch sehe ich beim Einkauf einige Großpackungen, die recht teuer sind. Eigentlich braucht man nur 50-100g, muss aber gleich 500g oder sogar 1kg davon kaufen (Bsp. Goldhirse oder Sesam).




Hier meine Ausbeute und die Preise.




Donnerstag, 7. Mai 2015

Eine Woche vegetarisch schlemmen (Rezepte I)

Die erste Woche der Food Challenge ist vorbei und wir haben nun schon einige Rezepte ausprobiert. Natürlich muss man sich beim Kochen etwas umstellen und die Tofu-Produkte ordentlich würzen.

7 Rezepte für eine warme Hauptmahlzeit folgen nun, inkl. Einkaufsliste. Und ich (als guter Esser) muss gestehen, dass wir nicht einmal hungrig ins Bett gehen mussten ;-)
Von den meisten Rezepten haben wir 2x gegessen oder mein Mann hat sich was zur Arbeit mitgenommen.

Rezeptübersicht:  Teil 1,   Teil 2,    Teil 3


Da die kleine Prinzessin mit 13 Monaten fleißig mitisst, sind eigentlich alle Rezepte geeignet für Kleinkinder. Reis und Nudeln habe ich daher nicht bissfest gekocht, sondern weich.



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...