Dienstag, 26. August 2014

Test: Grießbrei für Babies (Produktübersicht)

Neben dem einfachen Gemüse- und Obstbrei essen kleine Feinschmecker auch Grießbrei sehr gerne. Derzeit gibt es eine handvoll fertige Grießbei-Sorten im Handel, die ab dem 4./5. Lebensmonat empfohlen werden.
Grießbrei ist allgemein gut bekömmlich und sehr sättigend, daher sollte man ihn als Abendmahlzeit geben.


Doch was ist wirklich im Grießbrei drin?

Montag, 25. August 2014

Bedingungslos....

Wenn ich manchmal die kleine Prinzessin auf meinem Schoss liegen habe und sie (meist Abends) den letzten Rest der Milch trinkt, versinken ihre Augen in eine Art rührseelige Starre. Ein Lächeln huscht über ihr kleines, zartes Gesicht und dann bleibt irgendwie die Zeit stehen. Sie schaut mir mit ihren blauen Augen tief in meine Augen und in diesem Moment - in diesem Augenblick - ist für sie und für mich die Welt in Ordnung und sie hat alles was sie braucht zum Glücklichsein.
Sie kuschelt sich dann immer an meine Schulter und schläft schnell ein, weil sie weiß, dass ich ihr Sicherheit und Geborgenheit biete und sie unendlich liebe.

Vielleicht liebt sie mich jetzt schon genauso bedingslos, wie ich meine Mutter als Kind (und auch noch heute) geliebt habe. Jedes Kind hält die eigene Mutter für die perfekteste Frau auf der Welt, egal welche Problemzonen oder Mängel sie hat. Egal wieviel Freiheiten die Nachbarskinder hatten oder ob der Hackbraten besser geschmeckt hat, die eigene Mutter wollte man deswegen nicht dafür tauschen..

Und trotzdem wundere ich mich immer wieder, wieviel junge Mütter so erschüttert über die körperlichen Veränderungen nach der Geburt sind. Sie schreiben in Foren über ihr Gewichtsproblem und fragen andere Mütter, wie schnell diese die überschüssigen Kilos wieder abgenommen haben. Leider sind die Fragestellerinnen oft (sehr dünne) Frauen mit einem Startgewicht um die 50kg, die jetzt  - trotz positiver Meinungen im Umfeld - unzufrieden sind und neben den Dehnungsstreifen am liebsten alles wegoperieren lassen wollen.

Warum will jeder wie Heidi Klum aussehen, anstatt zu akzeptieren, dass man für ein Baby einen kleinen Preis zahlen muss?


Sonntag, 24. August 2014

Tipp: Buchempfehlungen rund ums Baby: Gesundheit, Wachstum, Schreikinder

Rund um das Thema "Schwangerschaft, Geburt und Baby" gibt es recht viele Sachbücher, Ratgeber und sonstige Lektüre. Damit man im Dschungel nicht untergeht, möchte ich mal hier die nächsten Must-Haves vorstellen, die wirklich sinnvoll und ihr Geld wert sind!

Gerade die Entwicklung des Babies, Ernährungstipps und Ratschläge zur Gesundheit sind die Themen, die frischgebackene Mütter wirklich interessieren.


Teil 2: Bücher rund ums Baby


Freitag, 22. August 2014

Tipp: Buchempfehlungen vor der Geburt: Schwangerschaft & Geburtsvorbereitung

Rund um das Thema "Schwangerschaft, Geburt und Baby" gibt es recht viele Sachbücher, Ratgeber und sonstige Lektüre. Damit man im Dschungel nicht untergeht, möchte ich mal hier einige Must-Haves vorstellen, die wirklich sinnvoll und ihr Geld wert sind!

Natürlich habe ich auch einige Fun-Bücher für den damals werdenden Papa besorgt, aber der fachliche Inhalt war einfach unterirdisch. Oft gehen solche "Ratgeber" nicht über allgemeine Tipps wie Füttern (Flasche richtig halten) und Windel wechseln (welche Richtung abwischen) hinaus.


Teil 1: Bücher rund um die Schwangerschaft


Doch die wirklich spannenden Fragen, Tipps und wertvolle Ratschläge findet man nur in einer Handvoll Bücher...

Mittwoch, 20. August 2014

Nützliches & Unsinniges für die Schwangerschaft

Nach der letzten großen Aufräumaktion habe ich nun endgültig mit der Schwangerschaft abgeschlossen. Einige Artikel habe ich verkauft, andere behalten oder weggeschmissen. Im weiblichen Hormonrausch kauft man ja praktisch jeden Mist, weil er großartig beworben wurde.

Doch es gibt auch einige Dinge, die man problemlos weiterempfehlen kann, weil sie wirklich nützlich sind und helfen können.


Hier mal eine Zusammenfassung:


Montag, 18. August 2014

Das Wanderpaket ist unterwegs!

Das Wanderpaket wurde verpackt und geht heute auf seine erste Reise. Nachdem sich die Teilnehmer hier im Aufruf vielzählig gemeldet haben, wurde nun auch die Versandreihenfolge ausgelost.


Wer bekommt das Paket zuerst?

Donnerstag, 14. August 2014

Rezept: Topfengitterkuchen

Das Grundrezept habe ich eigentlich von Bine kocht, aber da ich ja bekanntlichermaßen gerne Arbeitsschritte wegrationalisiere, habe ich das Rezept abgewandelt und vereinfacht. Weil eine Topfen bzw. Quarkmasse recht schwer ist, braucht man hier keinen Eischnee runterziehen, weil es (meiner Meinung nach) vergebliche Liebesmüh ist...


Hier das schnelle Rezept für einen Quarkgitterkuchen^^


Mittwoch, 13. August 2014

Windeltest: Babylove aktiv plus Windeln (DM)

Nach der zweiten Testwoche bin ich etwas milder gestimmt, weil wir nun die hauseigene DM-Marke ausprobiert haben. Und anscheinend gibt es doch eine Windelalternative, die saugtechnisch an die Pampers heranreichen mag.


FAKTEN Babylove
Inhalt: 42 / 84 Windeln
Preis: 7,45€ / 14,75€
Preis pro Stück 0,175€

Gr. 4 (7-18kg)
Shop: DM

Werbung:
Rückenauslaufschutz
Auslaufsicher Tag & Nacht
Rundum samtweich
doppelter Saugkern





Zum Test

Sonntag, 10. August 2014

Wanderpaket Runde 1 [Kosmetik & Pflege] Österreich

Eine Weile lang habe ich danach gesucht, aber leider nur beendete Projekte (bei Mamikreisel, Kleiderkreisel) gefunden. Die Idee eines Wanderpaketes ist wirklich eine tolle Sache, weil man so ungeliebte Sachen loswird, über die sich dann jemand anderes freut. Glücklicherweise hat jeder einen anderen Geschmack und in so einem Überraschungspaket findet sich immer was Passendes!

Nach einer ausgiebigen Entrümpelungsaktion habe ich zum Beispiel einige Nagellacke usw. aussortiert, die noch fast voll , aber irgendwie nicht meine Farbe sind. Daher starte ich heute die Aktion Wanderpaket mit dem Thema Kosmetik.
Wer mitmachen möchte, kann sich im Babyforum oder hier im Blog per Kontaktformular melden.




Samstag, 9. August 2014

Checkliste: Die Wickeltasche (Inhalt)

Wer ein Baby dabei hat, muss auch zwingend eine Wickeltasche haben. So lautet das ungeschriebene Gesetz aller Mütter. Anfänglich noch niedlich und klein, wächst dieses Ungetüm genauso schnell wie das Baby. Man schleppt immer mehr mit sich rum, schließlich will man für jeden Notfall gerüstet sein.
Doch was braucht man wirklich alles in einer Wickeltasche?



Zur Checkliste:


Shopping Haul (Baby Kleidung)

In den letzten Tagen war ich recht aktiv auf der Suche nach neuer Babykleidung. Die kleine Prinzessin trägt derzeit 62/68 und teilweise kann ich schon einige Stücke von Gr. 62 aussortieren.


Glücklicherweise gab es in den letzten 2 Wochen einige Sales und Rabattaktionen, wo man richtig sparen konnte.



Zu den Schnäppchen...

Freitag, 8. August 2014

Windeltest: Babywell Premium Windeln (Bipa, Billa)

Die erste Testwoche ist vorbei und vorab sei gesagt, dass ich nicht wirklich begeistert bin. Bei einer Windel (egal welcher Preis) muss ich mich auf die Saugfähigkeit verlassen können, sonst hilft ja alles nichts.





FAKTEN BABYWELL
Inhalt: 50 Windeln
Preis: 7,49€
Preis pro Stück 0,15€

Gr. 3 (4-9kg)
Shop: BIPA, Billa

Werbung:
Premium Windeln,
Trocken und auslaufsicher,

Dünne, bequeme Passform.









Zum Test:

Mittwoch, 6. August 2014

DDR Kalender: Die Geburt und das Neugeborene (Teil 2)

Weiter gehts im DDR Babykalender, weil es ja noch viel zu lesen gibt! Thema: Baby Aussteuer, Geburt, das Neugeborene, Stillen ist wieder modern (1980!!) und eine interessante Wickeltechnik...

Hier ist nochmal die komplette Übersicht vom Inhalt (Link)

Hier: Teil 2


Dienstag, 5. August 2014

DDR Kalender: Die Schwangerschaft (Teil 1)

Heute möchte ich allen Interessierten mal die ersten Seiten vom DDR Babykalender zeigen, wobei es um die Schwangerschaft an sich geht. Man achte hier vor allem auf die liebevolle Bezeichnung "Mutti" und "Vati"...

Hier ist nochmal die komplette Übersicht vom Inhalt (Link)

Hier: Teil 1


Montag, 4. August 2014

Baby Kalender aus den 80iger Jahren (DDR)

Ganz zufällig bin ich an diesen besonderen Kalender gekommen, der mittlerweile über 30 Jahre auf dem Buckel hat. Junge Frauen zu Beginn der Schwangerschaft haben diesen recht ausführlichen Wandkalender erhalten und weil ja hier sicherlich kein Copyright mehr besteht, möchte ich euch diesen tollen Kalender in den nächsten Wochen mal vorstellen. Blatt für Blatt.

DDR Kalender


Übersicht & Inhalt:

Sonntag, 3. August 2014

Erinnerungen an den Tag der Geburt

Da ich mir ein Baby Schatzkästchen erstellen möchte, habe ich mal im Internet geforscht. Welche Erinnerungsstücke könnte man in ca. 18 Jahren ;-) dem Nachwuchs überreichen?
Den 1. Body, die kleinen Schuhe, das Namensband, die Milchzähne oder eine Locke?

Wer eine bleibende Erinnerung an den Tag der Geburt haben möchte, muss mehr oder weniger tief in die Tasche greifen. Hier ein paar Vorschläge:

Krone Babybox


Samstag, 2. August 2014

Tipp: Karottenflecken entfernen


Wer zum ersten Mal mit eingetrockneten Karottenflecken in Berührung gekommen ist, weiß ganz genau wie hartnäckig solche Flecken beim Waschen sind. Normales Waschmittel ist oft nicht ausreichend, um rote Flecken von Karotten, Kürbis oder Tomate zu entfernen.

Aber angeblich gibt es einige Tricks, wie man Kleidungsstücke problemlos wieder rein bekommt.
Drei davon habe ich getestet und die Ergebnisse waren überraschend.



Sonnenlicht -  Babyöl/ Speiseöl  - Gallseife

Zum Ergebnis:

Freitag, 1. August 2014

Rezept: Käsekuchen - schnell & lecker

Für einen selbstgemachten Käsekuchen braucht man nicht viele Zutaten und schnell geht er eigentlich immer. Es gibt praktisch keine Ausrede, keinen selbstgebackenen Kuchen auf den Tisch zu bringen ;-)



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...