Mittwoch, 27. November 2013

Winterkluft für den Hund

Da es im Winter ja bekanntlich schneller dunkel wird, habe ich eine Weile nach einer passenden Winterkluft (Mantel, Jacke) für unseren Hund gesucht.
Da es jetzt nachmittags immer öfter schweinekalt ist und dazu noch regnet, konnte ich die normalen Pullover und Shirt für die Miniwanze nicht mehr nehmen. Noch dazu ist die niedrige Bodenfreiheit des Havaneser ein Problem, da er schnell nass wird und friert.


Allgemeines Problem: Die meisten Hundepullover sind aus reiner Baumwolle und so war der Hund in den letzten Tagen (nach dem Spaziergang) richtig nass und zitterte. Ohne eine abweisende Deckschicht ist so ein Pullover oder Mantel nämlich unbrauchbar.

Also ab ins Internet und einen mitteldick gefüllten Mantel (am besten mit Reflektionsstreifen) gesucht. Da ich jetzt schon einiges durchgetestet habe, kann ich folgende 2 "Jacken" für kleine Hunde empfehlen.



Hundemantel ISEO und FLASH



Hundemantel Iseo (Trixie)
Dieser Hundemantel (Trixie ISEO) kostet ca. 25€ und ist leicht gefüttert. Durch den breiten Silberstreifen ist man auch im Dunkeln gut sichtbar. Bei leichtem Nieselwetter und Temperaturen um die 2-3°C ist er unschlagbar.    Weitere Fotos im Link!



Hundemantel Flash
Dieser Hundemantel (FLASH) kostet ca. 32€ und hat 3 große Vorteile. Er ist sehr gut gefüttert, stabil und deckt den kompletten Hintern vom Hund ab. Die Leuchtfarbe und die Reflektionsstreifen sorgen für schnelle Sichtbarkeit. Das allerbeste ist jedoch das eingebaute LED-Licht, welches blinken oder leuchten kann.



Bestellung:
Für unseren Hund habe ich die Größe 38 bzw. 40cm genommen, damit er auch wirklich nicht nass wird. Der Flash-Mantel ist derzeit sehr beliebt und sollte bei Fressnapf über 50€ kosten.
Natürlich habe ich ihn dann online bestellt und bin sehr zufrieden !


(Hinweis: Mein kleiner Havaneser hat eine Rückenlänge von 37cm)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...