Montag, 30. September 2013

Schwangerschaft: Entwicklung (4-5. Monat)

Nachdem für mich jetzt ja der 5. Schwangerschaftsmonat beginnt, bin ich natürlich ziemlich aufgeregt. Letzte Woche waren wir nochmal beim Frauenarzt, zwecks Ultraschall.

So langsam geht alles in eine wichtige Phase, da ich ja bisher das Baby noch nicht spüren konnte.
Man weiß zwar, dass man schwanger ist und auch da irgendwo ein Baby im Bauch ist... aber bisher ist das für mich alles Theorie gewesen.

Ich konnte zwar alles gut im Ultraschallmonitor sehen und habe mich über die aktiven Bewegungen gefreut, aber irgendwie ist das alles noch nicht greifbar. 

Die Entwicklung von der 12. zur 16. Woche ist schon enorm, wenn man sich die Bilder ansieht.



12 SSW (3,8cm)

16. SSW (11cm)

Der Kopfumfang beträgt jetzt bereits 3cm, also genauso groß wie die Komplettlänge des Babies in der 12.SSW.



Beim letzten Ultraschall wurde nun eine Vorderwandplazenta (VWP) festgestellt, was dazu führen kann, dass ich die Kindsbewegungen erst später spüren werde.

Normalerweise ist die Plazenta (Mutterkuchen) und somit die Verbindung der Nabelschnur zur Mutter eher im hinteren Teil des Körpers "befestigt".
Bei einer VWP liegt der dünne Mutterkuchen nun genau zwischen Kind und Bauchdecke, was die Bewegungen und Stäße wie ein kleines Kissen dämpft.

Die genaue Entwicklung der Organe usw. kann man sich hier ansehen:
klick


Sehr niedlich ist auch dieser Ticker: 


Bekommt man hier.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...