Dienstag, 24. September 2013

Rezept: Vanillezucker

Passend zur neuen Küche habe ich meine Zutaten und Backutensilien wieder mal sortiert.


Nebenbei konnte ich endlich meine getrockneten Vanillestangen verarbeiten. Ich hebe ja die "leeren" Vanilleschoten immer auf und verwahre diese in einer Zuckerdose.

Nun habe ich endlich mal wieder Vanillepulver draus gemacht (Rezept), weil ich ja derzeit keine Vanilleeszenz (Alkohol) ansetzen kann.

So hat man schnell und einfach ein natürliches Pulver bzw. Vanillezucker, ohne künstliche Zutaten.

in Zucker trocknen



Und so wirds gemacht:



Zuerst braucht man einen kleinen Mixer (oder Kafffeemühle) und 10 EL Zucker.
Nun zerhackt man die Vanillestangen ca. 3-4 Minuten (pulsieren)!


 Und fertig ist das feine Pulver aus Vanilleschoten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...