Sonntag, 14. Juli 2013

Ideen für die Lunchbox (Bento / Jause)

Da ich tagtäglich überlegen muss, welchen nahrhaften und sattmachenden Snack ich für meinen Mann mache, bin ich auf die Bentoboxen gestoßen. Wer mal danach googelt wird einige Snackideen finden, die man einfach umwandeln und umsetzen kann.
Da vor allem eine lange Schicht sehr schlauchen kann, packe ich mindestens 3 Dinge in die Lunchbox:
a) Vollkornbrötchen (wenn möglich) - macht länger satt als Weißmehlprodukte (schnelles Rezept)
b) Obst  - Vitamine für die Konzentration
c) was Süßes - schnelle Energie zwischendurch
d) was Herzhaftes - für kalte Tage ;-)



Ideen für die Lunchbox


Box1:

Mehrkornbrötchen mit Schinken, Käse und Salat.
Dazu 2 Puten-Cabanossi und ein Mini-Käse.

Dessert: Mini Käsekuchen (Rezept)
Vitamine: 1 Kiwi




 





Box 2:
Käsestange mit Schinken, Salat
2x Chickenflügel
kleine Mini-Pizza (Rezept)

Vitamine: Gurkenscheiben, Tomate

Süßes: 1 Muffin





Box 3:
Semmel mit Schinken, Käse, Salat
Apfelschnitze,

Vitamine: Salat mit Salatsoße.

Süßes: 1 Muffin





Box 4:
Kürbiskernweckerl mit Wurst

Mini-Pizza (Rezept)

Vitamine: 1 Pflaume

Dessert: 1 Joghurt, 1 Kaffee









Box 5:
Mohnsemmel & Sesamsemmel mit Paprikaschinken.

Bulgursalat

Dessert: Kirschen










Box 6:
Ciabatta (Hälfte) mit Salat und Hühnchenbrustschreiben, Senf.

Frankfurter

Vitamine: 1 Banane, 1 Tomate,

Dessert: 1 Donut, 1 Kaffe
1 Mini-Marmorkuchen (Rezept)













Tipps fürs schnelle Befüllen
a) Vorbereiten (kleine Muffins, gekochte Eier, Salate)
b) kleine Gimmicks kaufen (Babybell, Cabanossi, Müsliriegel, Mini-Süßigkeiten)
c) Fingerfood bereit halten (Kiwi, Weintrauben, Marillen, Banane)





Wer sich noch mehr Anregungen für (japanische) Lunchboxen holen will, ist 
bei Bento Mania gut beraten.

Vegane Lunchboxen gibt es hier zu sehen. 
Lecker Bentos und mehr hier
Sehr viele Bild-Ideen hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...