Sonntag, 23. Juni 2013

Rezept: tropischer Käsekuchen (Cheesecake Muffins)

Pünktlich zum Wochenende wollte ich nochmal mein Silikon-Muffinförmchen ausprobieren. Normalerweise macht man ja 12 Stück Muffins, die immer schnell weg sind. Deswegen hier ein Rezept für 24 Muffins mit leckerem Käsekuchen und Obststückchen.






Rezept für 250g Obst (+ Saft 160ml)  

Zuerst 150g Margarine, 80g Zucker und 2 Eier verquirlen.
Dann 150g Mehl und 2 TL Backpulver untermischen.

Nun 500g Quark / Topfen und 1 Päckchen Puddingpulver zugeben

Nach und nach dem Saft zumischen, bis ein cremiger Teig entsteht. Evtl. noch die Schale einer (Bio)Zitrone reinreiben..
Zum Schluss dann die Obstwürfel untermischen und die Muffins befüllen. Ich habe eine Dose Tropical Fruit (410g) genommen.




Ich backe immer 12 Stück gleichzeitig, also kommen 2 EL in jede Form.


Der restliche Teig muss kurz in den Kühlschrank.


Den Backofen heize ich auf 180°C (Umluft) und backe die Muffins für 22 Min.




Nachdem Backen schalte ich den Ofen aus und lasse die Muffins noch 10 Minuten drin stehen, dann senkt sich der Teig etwas ab.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...